Platzordnung2018-09-04T14:23:05+00:00

Platzregeln

  1. Vor dem Training mit dem Hund “Gassi” gehen.
  2. Hunde sind vom Haus und Unterstand fern zu halten und in den Boxen aufzubewahren.
  3. Der Hund ist immer an der Leine zu führen.
  4. Hunde müssen geimpft, gechipt und registriert sein, Impfpass beim ersten Besuch mitnehmen.
  5. Mit läufigen Hündinnen nicht auf den Platz kommen.
  6. Personen, die vom Hundeführer zum Training begleitet werden, sollten sich außerhalb des eingegrenzten Trainingsbereiches aufhalten. Eltern werden auf ihre Aufsichtspflicht hingewiesen.
  7. Der Hundeführer/Hundebesitzer haftet für Schäden, die durch seinen Hund an Personen oder Sachen verursacht werden.
  8. Trainingsgeräte dürfen ohne Erlaubnis nicht benützt werden.
Schwarzer Hund am Übungsplatz des ÖRV Apetlon

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen